Dreiklangkonzert MG Steinhausen

Kategorie
Musikgesellschaft Steinhausen
Datum
3. Dezember 2023 17:00
Veranstaltungsort
Gemeindesaal Steinhausen
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Anhang

Nachdem wir im letzten Jahr in den hohen Norden gereist sind, führt uns die Musikreise dieses Jahr nach Amerika. Alle Stücke, die wir am Konzert präsentieren, wurden von amerikanischen Komponisten geschrieben.

Eröffnet wird das Konzert mit der „Overture to Candide“. Candide ist eine Operette von Leonard Bernstein, die später zu einer Musical-Fassung umgeschrieben wurde. Bei diesem Stück sind schnelle Finger gefragt. Die schwungvolle Ouvertüre wird mit ihrem Tempo und Witz bestimmt auch Sie in den Bann ziehen.

Eines der anspruchsvollsten Stücke ist das bekannte „Danzón no. 2“  von Arturo Márquez. Der Rhythmus mutet kubanischen Ursprungs an, Márquez ist jedoch Mexikaner. Die bekannte Melodie wird abwechselnd von Solisten aus dem Klarinetten- und Trompetenregister sowie auf dem Klavier gespielt.

Die sentimentale oder wehmütige Sehnsucht nach vergangenen Zeiten wird im Stück „Nostalgia“ vom Filmmusikkomponisten Rossano Galante durch zwei Hauptmelodien, die sich immer mehr zu einem Höhepunkt aufbauen, verkörpert.

Passend zum Thema Amerika darf natürlich der Regimentsmarsch „The Black Horse Troop“ des ehemaligen Marineinfanteristen John Philip Sousa nicht fehlen. Sousas Liebe zu Pferden spiegelt sich in diesem Marsch wider, der den berittenen Truppen einer Einheit der Cleveland National Guard gewidmet ist. Ihr ausschliesslicher Einsatz schwarzer Pferde war die Inspiration für den Titel.  

Durch das Konzert führt Sie gekonnt Andreas Balsiger.

Anschliessend an das Konzert stossen wir gerne mit Ihnen beim traditionellen Apéro im Foyer des Gemeindesaals an.

Die Musikgesellschaft Steinhausen wünscht Ihnen ein schönes Konzert und eine besinnliche Adventszeit.